Der Dienstag nach der RegVor 2014

Die RegVor 2014 ist seit 3 Tagen hinter uns, doch das Interesse zu spielen bleibt ungebrochen. Es hatten sich am heutigen Abend wieder über 6 Leute im Vereinsheim eingefunden, um gemeinsam zu spielen. Doch es wurde keins der vier Turnierspiele gespielt stattdessen kamen folgende Spiele auf dem Tisch:

  • Sanssouci (Ravensburger)
  • Zug um Zug (Days of Wonder)
  • Word on the Street (Amigo)
  • Saboteur (Amigo)

Die gespielten Spiele des Abends. ©PottStrategen

Die RegVor 2014 in Marl

Die Regionale Vorentscheidung 2014 zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft in Brettspiele 2014 in Marl ist seit gut 3 Stunden vorbei. Es war für uns alle eine sehr tolle und interessante Erfahrung, auch wenn wir vom Spielpech den Tag über gepeinigt waren. So platzierten wir uns leider für unsere erste Teilnahme direkt auf dem letzten 16. Platz.

Doch wir haben als Gruppe sozusagen „Blut gelegt“ und haben den Ehrgeiz wieder an der kommenden RegVor im kommenden Frühjahr teilzunehmen und dann uns besser zu qualifizieren.

 

Der letzte Tag vor der RegVor 2014

Es ist keine 24 Stunden mehr bis in Marl das Regional Vorentscheidungsturnier beginnt.
Alle 6 Turnierteilnehmer sind gut vorbereitet, nutzen jedoch den Freitag nochmal gemeinsam um nochmal gemeinsam zu spielen und die letzten Taktiken abzusprechen. Gerade die beiden größeren Spiele wurden nochmal gespielt:

  • Kingdom Builder (Queen Games)
  • Village (Pegasus Spiele)