Dritte Spielabend im Juli

Da einige Stammmitglieder aktuell die Sonnen in Küstennähe oder im Europäischen Ausland verbringen werde fällt die Rückmeldung zum gestrigen Spieleabend etwas anderes aus.

Gestern kamen drei Strategie Spiele auf dem Tisch 1. Terra Mystica , einer der Bestseller und Toptiteln unter den Vielspielern der letzten Jahre. Dann 2. La Granja, in der Neuausgabe vom PD Verlag, das im Mai zum Herner Spielewahnsinn erschienen war. La Granja erschien erstmals zur SPIEL 2014 und war dort einer der Geheimtips unter Taktikspielern, sodass es sehr schnell vergriffen war. Als letztes La Isla, das letzte erschienene Stefan Feld Spiel. Stefan Feld gehört zu den bekanntesten deutschen Spieledesigner und Spieleentwickler für Taktikspiele. Er wurde durch Titel wie Bora Bora (Alea), Burgen von Burgund (Alea), Amerigo (Queen Games) und zuletzt Aquasphere (Pegasus Spiele bekannt.

Kompakt als Liste:

  • Terra Mystica  (Feuerland)
  • La Granja (PD – Verlag )
  • La Isla (Alea/Ravensburger)

Das Spiel des Jahres und Kennerspiel des Jahres 2015

Nun ist es raus. Die Jury des Spiel des Jahres hat zu eben in Berlin die diesjährigen Gewinner veröffentlicht. In der Kategorie Spiel des Jahres konnte sich Colt Express durchsetzen.

  • Spiel des Jahres 2015 COLT EXPRESS

In der Kategorie Kennerspiel des Jahres hat sich folgendes Spiel durchgesetzt:

  • Kennerspiel des Jahres 2015 BROOM SERVICE

Wir gratulieren als Spielgruppe beiden Gewinnern und den dahinterstehen Verlagen.

Die zweite Februar Woche

Der wöchentliche Spieltreff im Februar war von der kommenden RegVor 2015 überschattet
An drei Tischen herrschte viel Action: Zombies, Zauberer und der Zocker als solches und zwischen all dem Wahnsinn sitzen zwei ganz still und leise und nähen Knöpfe an ihren Patchworkhandarbeit.

Alle Spiel auf einem Blick:

  • Zug um Zug Europa (Days of Wonder)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)
  • Zombicide (Cool´Mini´or´not/Assmodee)
  • Wizard (Amigo)
  • Love Letter (Pegasus)
  • 7 Wonders (Repos)
  • Sushi Dice (Sit Down)
  • Patchwork (Feuerland)

Die heutige Spielabend.©PottStrategen

Intensives Training im Februar

Der 3. Feburar stand im Zeichen vom intensiven Turniertraining. An mehreren Tischen wurde parallel alle 4 Turnierspiele nacheinander gespielt.  Als Absacker kam Colt Express nochmal zum Einsatz.

Hier nochmal alle Titel:

  • Russian Railroads (Hans im Glück)
  • Zug um Zug Europa (Days of Wonder)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)
  • 7 Wonders (Repos)
  • Colt Express (Asmodee)

RegVor Training

Die Regionalen Vorentscheidungsturniere sind gut noch einem Monat entfernt, doch bei den PottStrategen laufen die Trainingsspiele auf hochtouren. Am 3 Spieletreff im Januar wurde dementsprechend die Turnierspiele gespielt. Vorne weg Russian Railroads.

Als Absacker für die Spätschicht wurde dann das einfache Stichspiel Fünf Gurken ausgepackt.

Mit voller Vorfreunde können wir an dieser Stelle bekannt gegeben, dass die PottStrategen dieses Jahr sogar mit Zwei Team ein der RegVor 2015 teilnehmen werden mit Team Schwarz und Blau.

Der Spieleabend in kompakt:

  • Russian Railroads (Hans im Glück)
  • 7 Wonders (Repos)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)
  • Fünf Gurken (F2)