Karnevaldienstag

Auch der Karneval kann uns nicht davon abhalten uns in gemütlicher Runde am Dienstagabend zu treffen um gemeinsam zu spielen. Die ersten vier haben mit unserem Dauerbrenner Love Letter gestartet, anschließend gab es eine witzige Runde Kalimambo und dann Wunderland, beide bisher von uns nicht gespielt. Saboteur ist ein schönes Ärgerspiel, gerne aber auch in noch größerer Gruppe. Zum Abschluss noch ein Neuling: Poison, ein taktisches Kartenablegespiel. Für die Statistik nochmal alle Spiele des Abends auf einem Blick:

  • Love Letter (Pegasus Spiele)
  • Kalimambo (Zoch)
  • Wunderland (Pegasus Spiele)
  • Saboteur (Amigo)
  • Poison (Amigo)

Alle gespielte Spiele als Collage ©Die PottStrategen

Der Dienstag nach der RegVor 2014

Die RegVor 2014 ist seit 3 Tagen hinter uns, doch das Interesse zu spielen bleibt ungebrochen. Es hatten sich am heutigen Abend wieder über 6 Leute im Vereinsheim eingefunden, um gemeinsam zu spielen. Doch es wurde keins der vier Turnierspiele gespielt stattdessen kamen folgende Spiele auf dem Tisch:

  • Sanssouci (Ravensburger)
  • Zug um Zug (Days of Wonder)
  • Word on the Street (Amigo)
  • Saboteur (Amigo)

Die gespielten Spiele des Abends. ©PottStrategen

Ein zweites Jubiläum, der 20. Spieletreff

Fünf Spielerinnen und Spieler kamen heute Abend im Mundart Gladbeck zusammen um ihrem Hobby dem „Spielen“ nachzugehen. Mit Freude wurde verkündet, dass Sie die im August gegründete Gemeinschaft nun zum 20ten Mal zum gemeinsamen Spielen traf.

Gespielt wurde an dem Abend:

  • Café International (Amigo)
  • K2 (Heidelberger)