Die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel 2014

Gestern hatte Mario H. einen Hinweis auf die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel gegeben und den Vorschlag gemacht dort als Team an den Regionalen Vorentscheidungen teilzunehmen.

Die Regionalen Vorausscheidungen zu der jährlichen DM werden an unterschiedlichen Ort in Deutschland im Zeitraum von Feb. und März durchgeführt. Aus jedem Turnier darf dann die Siegermannschaft am Finale im Mai, dass traditionell auf dem Herner Spielewahnsinn stattfindet , teilnehmen.

Jedes Team stellt dabei 4 SpielerInnen sowie 2 Ersatzpersonen. Gespielt werden insgesamt 4 Spiele, je eins aus den folgenden Kategorien:

  • Glückabhängiges Spiele
  • Familienspiel
  • Kartenspiel
  • Strategiespiel

Für die aktuelle DM wurden folgende Spiele bestimmt:

  • Im Wandel der Zeiten, das Würfelspiel Bronzezeit (Pegasus Spiele) – Glücksabhängiges Spiel
  • Kingdom Builder [Spiel des Jahres 2012] (Queen Games) – Familienspiel
  • Race for the Galaxy (Abacus Spiele) – Kartenspiel
  • Village (Pegasus Spiele) [Kennerspiel des Jahres 2012 ] – Strategiespiel

Die Gemeinschaft hat sich dafür ausgesprochen daran teilzunehmen. Als Standort wurde Marl festgelegt. Der Termin ist der 22.02.14.

Letzter Dienstag im November

In sehr gemütlicher Runde, fand am 26.11 das letzte Spieltreffen im November statt. Mit einer Hand voller Spielerinnen und Spieler wurde wieder bis in die Nacht hinein gespielt.

Es kam folgende Spiele zum spielen:

  • Heckmeck am Bratwurmeck (Zoch)
  • Mondo (Pegasus Spiele)
  • Nicht Lustig (Kosmos)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)