Im Dezember wird gespielt

Im Zentrum des wöchentlichen Dienstagabend Spieltreff standen heute zwei Partien 7 Wonders mit 7 Spielern. Zuvor wurde mit Abluxxen und einen sehr witzigen Runden Stille Post Extrem der Abend eingeläutet. Die übrige gebliebene Spätschicht vergnügte sich mit Skull King und Love Letter.

Kompakt für die Statisik:

  • 7 Wonders (Repos)
  • Abluxxen (Ravensburger)
  • Stille Post Extrem (Goliath Toys)
  • Skull King (Schmidt Spiele)
  • Love Letter (Pegasus Spiele)

Der Spielabend vor der Marler Meisterschaft

Am Dienstag den 25. November war der Spieletreff gut gefüllt. An mehreren Tische wurde spielt und einige neue Gesichter vom Gladbeck Spielt Event wieder entdeckt.

Für die 4 Turnierteilnehmer der Marler Brettspielmeisterschaft hieß es letzte Mal gemeinsam zu üben. So spielten die an einem Tisch Burgen von Burgund und Voll Schaf, wohingegen die anderen am nebentisch Tisch The Walking Dead und Las Vegas nacheinander spielten.

Zum Absacker wurde Poison gespielt und als nur noch 4 Leute da waren eine Abschlussrunde Lost Legacy.

Kompakt zusammengefasst:

  • Die Burgen von Burgund (Alea/Ravensburger)
  • The Walking Dead (Kosmos)
  • Voll Schaf (Huch & Friends)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)
  • Poison (Amigo)
  • Lost Legacy (Pegasus Spiele)

Die Spiele von heute.©PottStrategen

Zweite Spieltreff im November

Am zweiten Dienstag verringert sich leicht die Anzahl er Teilnehmer am Spielabend im Hinblick auf die vergangenen Dienstage. Trotzdem war das parallel Spiele an zwei Tischen möglich.

An einem wurde erneut Die Siedler von Catan gespielt und parallel dazu am Nebentisch Istanbul , das Kennerspiel des Jahres 2014. Als Absacker wurde die Neuheit Lost Legacy ausprobiert. Das Kartenspiel im Stile von Love Letter biete ein neues Spielelement, das Deduktive Erraten der Spielkarte Lost Legacy.

Kompakt als Liste:

  • Die Siedler von Catan (Kosmos)
  • Istanbul (Pegasus Spiele)
  • Lost Legacy (Pegasus Spiele)

Erste Spielabend im November

Der wöchentliche Spieletreff am Dienstag bleibt weiterhin gut besucht sodass parallel an zwei Tischen gespielt werden konnte. An einem Tisch wurde Abluxxen den ganzen Abend über gespielt.

Am Anderen Tisch stand das Training an den Turnierspielen im Vordergrund sodass erst die Burgen von Burgund und dann Port Royal gespielt wurde.

Kompakt :

  • Abluxxen (Ravensburger)
  • Die Siedler von Catan (Kosmos)
  • Die Burgen von Burgund (Alea/Ravensburger)
  • Port Royal (Pegasus Spiele)

Die Spiele des heutigen Abends.©PottStrategen