Rückblick Tag des Spiels im November

Einige PottStrategen haben den Feiertag Anfang November genutzt um an der Veranstaltung „Tag des Spiels“ der Mülheimer Spielerzunft teilzunehmen.

Kerstin F. aus dem Team schaffte es bei dem dort ausgetragenen Wizards-Turnier den Ersten Platz zu erreichen und gewann damit das Turnier. Dafür erhielt sich nicht nur einen Sachpreis , sondern auch eine anspruchsvolle gestaltete Pokalfigur aus puren Goldüberzug.

Ansonsten was die Veranstaltung der Spielerzunft sehr familiär gehalten. Es gab ein großen Spielefundus an dem an einfach Spiele zum Spielen weg nehmen durfte.

28 Oktober 2014

Am heutigen Dienstag waren wieder genügend SpielerInnen vor Ort, sodass zwei Spiele wieder parallel an zwei Tischen spielt werden konnten. Die Hälfte der anwesenden PottStrategen beschäftige sich mit dem Mafia Spiel La Cosa Nostra und anschließend mit Las Vegas. Die andere Hälfte spielt in der Zeit die Neuheit Im Wandel der Zeiten, das Würfelspiel Eisenzeit und nahm als Absacken Abluxxen zur Hand.

Kompakt nochmal in einer Liste:

  • La Cosa Nostra (Crowd)
  • Im Wandel der Zeiten – Das Würfelspiel Eisenzeit (Pegasus Spiele)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)
  • Abluxxen (Ravensburger).

Die heutigen Spiele.©PottStrategens

Der Spieltreff nach der SPIEL 2014

Der Spieltreff am Dienstag nach der SPIEL 2014 war natürlich geprägt von den Erfahrungen und Erlebnissen der Internationale Spielemesse SPIEL in Essen. Es kamen auch direkt 2 Messeneuheiten auf dem Tischtisch. Zuerst wurde mit Wizards aufgewärmt und dann ging es ins Mafia Business mit La Cosa Nostra, einem Crowfunding Spiel, bei dem man als Mafia Boss versuchen muss ein Business aufzubauen, indem man Personen anwirbt oder Geschäfte übernimmt.

Parallel zu La Cosa Nostra wurde am Nebentisch der Gewinner des deutschen Spielepreises 2014 Russian Railroads ausprobiert. Zum Abschluss kam noch Love Letter zum Zug.

Zusammenfasst :

  • La Cosa Nostra (Crowd)
  • Russian Railroads (Hans im Glück)
  • Wizard (Amigo)
  • Love Letter (Pegasus Spiele)

Die Spiele von heute.©PottStrategen

30.September

Der letzte Dienstag im September stand ganz im Zeichen der bevorstehenden Spielemesse SPIEL.

Ein Gründungsmitglied hatte einige exklusive Prototypen vom Pegasus Spiele mitgebracht um diese Vorab zur Probe spielen zu können. Neben den Prototypen wurde nochmal Die Burgen von Burgund auf den Spieltisch gebracht um erneut für die Marler Brettspielmeisterschaft zu trainieren.

Alle Spiele des Dienstagabends:

  • Auf nach Indien (Pegasus Spiele)
  • Aquasphere (Pegasus Spiele)
  • Das Vermächtnis (Pegasus Spiele)
  • Die Burgen von Burgund (Alea/Ravensburger)

 

Spielsonntag im September

Am 07 September trafen sich erneut eine Hand voller SpielerInnen aus der Spielgruppe und gingen ihrem Hobby nach.

Zuerst kam die Neuheit Voll Schaf auf dem Tisch, das eins der Turnierspiele in Marl darstellt. Diese in zwei Minuten erklärt Spiel hat minimale Regeln, dafür aber eine vielschichtige Dynamik, die erst nach einigen Partien eine Taktik erkennen lässt. Auch Tsuro das Spiel um die Drachensteine ist simpel von den Regeln, jedoch durchaus vertackt. Neben diesen beiden Spielen wurde der Spielsonntag mit einer Partie Port Royal und mehreren Runden Würfelorgien in Las Vegas beendet.

Zusammengefasst die Sonntagsspiele:

  • Voll Schaf (Huch & Friends)
  • Tsuro (Kosmos)
  • Port Royal (Pegasus Spiele)
  • Las Vegas + Las Vegas Boulevard (Alea/Ravensburger)

Die heutigen Spiele des Abends.©PottStrategen