Im Dezember wird auch gespielt

Auch im Dezember wird neben dem Dienstag abend wieder am Sonntag gespielt. Eine kleine Gruppe traf sich am 08.12.13 wieder zum gemeinsamen Spielen.

Gespielt wurde:

  • Dumm gelaufen (Ravensburger)
  • Gregs Tagebuch – Stinkekäse (Kosmos)
  • Bluff (Ravensburger)
  • Die verbotene Insel (Schmidt Spiele)
  • Las Vegas (Alea/Ravensburger)

Dritter Spielsonntag

Nach interner Absprache trafen wir uns am Sonntag 17.11.13 erneuert um 15 Uhr zum gemeinsamen Spielen. Ein Spieler brachte in auch schon in der Vergangenheit eine Kiste voller neuer und interessanter Spiele mit.

Auf dem Spieltisch kam heute:

  • Die Paläste von Carrara (Schmidt Spiele)
  • King of Tokyo (Heidelberger Spiele)

6. Spieletreff

xitAm gestrigen Dienstag trafen sich zum 6. Mal die Gemeinschaft aus hobbyambitionierten Spielerinnen und Spielers des analogen Brettspiels. Die Gruppe traf sich in derselben Konstellation wie in der vergangenen Woche

Es wurden folgende Spiele an dem Abend gespielt:

  • Dixit (Libellud/Assmodee )
  • Lumberjack (Schmidt Spiele )
  • Tick Tack Bum (Piatnik)

Da waren es schon Fünf

Gestern war es soweit, der Spieletreff fand erstmalig im Vereinsheim SuS Schwarz-Blau Gladbeck auf dem Hartmannshof 11-12 statt. Die Räumlichkeiten anderes ausgerichtet, aber genügend Platz um die langsam wachsende Spielegruppe unter zu bringen.

Eine wirkliche Bereicherung für den Abend war Mario H. ein begeistert Brettspieler aus Gladbeck, der zum einen aktiv die deutschlandweite Spielergemeinschaft beobachtet, zum anderen auch ein größeren Fundus an eigenen Brett- und Kartenspielen besitzt. Mario H. hatte für den gestrigen Abend auch eine interesse Mischung an Spielen mitgebracht gehabt.

Nach Anfragen von Andreas P.  welcher Standort den besser gefällt, wurde der SuS klar favoriert.

Folgende Spiele wurden gespielt:

Ligretto (Schmidt Spiele) – Kartenspiel
Kakerlakensalat (Drei Magier Spiele) – Kartenspiel
Las Vegas (Ravensburger) – Würfelspiel
Munchkin (Pegasus) – Kartenspiel